Über Katzen

Katzen begleiten den Menschen schon seit Jahrhunderten, ja sogar Jahrtausenden. Aber woher stammen unsere Katzen eigentlich? Die Katzen stammen wahrscheinlich von den Vorfahren der Schleichkatzen oder verwandten Wildkatzen und katzenartigen Raubtiere ab. Die genaue Herkunft der Katzen ist nicht eindeutig gesichert, jedoch wird diese von Forschern in Afrika vermutet. Die ältesten Funde stammen allerdings aus Europa. Das online Lexikon Wikipedia schreibt zur Abstammung der Katzen, dass schon vor dem Auftreten der eigentlichen Katzen die Nimraviden oder Scheinsäbelzahnkatzen, die sehr an Katzen erinnern, heute aber in eine eigene Familie (Nimravidae) gestellt werden, existierten. Die ältesten Fossilfunde von Katzen sind mit bereits etwa 30 Millionen Jahre uralt und stammen aus dem Oligozän von Europa, als mit Proailurus der erste bekannte Vertreter der Felidae auf der Erde erschien. Diese Ur-Katze war etwas größer als eine Hauskatze heute. Vermutlich jagte diese ausschließlich in damaligen tropischen Urwäldern.

Während früher die gesamte Erde mit Wildkatzen bevölkert war, sind heutzutage fast alle wilden Katzenarten im Bestand akut gefährdet oder sogar ernstlich bedroht. Neben dem Verlust an Lebensraum aufgrund Waldrohdung und intensiver Landwirtschaft, bedroht eine zunehmende Bejagung wegen Pelzhandel, Traditioneller Medizin in China, sowie Konflikte mit der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung die Wildkatzen. Nur durch ein größeres Bewusstsein der Menschen über die immanente Bedrohung kann dem schleichenden Bestandsverlust der Wildkatzen Einhalt geboten werden. Die Menschen sind es auch den modernen Hauskatzen schuldig, dass die verwandten Wildkatzen in der freien Wildbahn weiter überleben können.

Weitere Information zu Katzen, insbesondere zur Auswahl von Katzenrassen, befinden sich im Katzenratgeber. Hier erfährt man über die Artgerechte Haltung, eine für Katzen geeignete Ernährung, für Jungkatzen und ältere Katze relevante Gesundheitstipps, und natürlich auch etwas über die Katzenerziehung - auch wenn viele Menschen immer noch denken, dass man Katzen einfach nicht erziehen kann. Schließlich Hinweise, worauf man beim Katzenkauf unbedingt achten sollte, stehen unter Katzen kaufen. Und wer Hilfe beim Katzensitting - also bei der Betreuung der lieben Vierbeiner - benötigt, findet diese unter Katzensitter. Dies sind nur einige der vielen Themen die im Ratgeber rund um Katzen angesprochen werden. Über Kommentare und weiterführende Ideen sind die Autoren immer dankbar.