Montag, 4. Mai 2015

Hund schleckt süßes Kätzchen ab

Dieses junge Kätzchen ist zum Abschlecken süß. Bildquelle: attackofthecute.com
Wie niedlich! Beim Anblick dieses süßen Kittens kann wohl niemand widerstehen. Selbst der kleine Hund kann nicht anders und muss das wenige Tage alte Kätzchen einfach abschlecken. Dabei sagt man doch immer, dass vor allem kleine, hektische Hunderassen eher weniger gut mit Katzen umgehen können. Einige größere Rassen gelten da schon als geeigneter. Hierzu gehören u. a.:
Doch ganz gleich ob kleiner oder großer Hund - die Chancen, dass sich Katzen und Hunde gut miteinander verstehen, sind immer am höchsten, wenn beide miteinander aufwachsen. Dann lernen sie von klein auf ihre unterschiedlichen Körpersprachen zu verstehen. Aber auch zwei ältere Tiere können sich mitunter aneinander gewöhnen. Was es bei der Zusammenführung zu beachten gilt, lesen Sie im Ratgeber Welche Hunderassen vertragen sich mit Katzen?.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen