Mittwoch, 27. November 2013

Die beliebtesten Katzenrassen der Welt


Nicht etwa eine flauschige Langhaarkatze, sondern eine Kurzhaarrasse hat beim Ranking der beliebtesten Katzenrassen den vordersten Platz ergattert. Die Top 5 der beliebtesten Katzenrassen der Welt hält die eine oder andere Überraschung für Sie bereit!

Britisch Kurzhaarkatze. Foto: Janinski | Wikimedia Commons

Platz 1: Britisch Kurzhaar

Ausgesprochen hübsche Fellfärbungen machen die Britisch Kurzhaar zur beliebtesten Katzenrasse der Welt. Ausgeglichenes Wesen, robuster Körperbau und tiefgründige Augen geben der Britisch Kurzhaar das gewisse Etwas. Bei Züchtern besonders beliebt sind die vielfältigen Farbvariationen dieser Rassekatze, die von Orange und Kupfer über Lilac bis hin zu Blau variieren.

Platz 2: Norwegische Waldkatze

Eine der robustesten Katzenrassen ist die Norwegische Waldkatze. Kälte macht ihr kaum etwas aus, da sie an den empfindlichen Stellen genügend wärmendes, weiches Fell hat. Das macht diese edle Katzenrasse zur beliebtesten Langhaarkatzenrasse nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt.

Platz 3: Siam-Katze

Zierlicher Körperbau, strahlend blaue Augen und eine interessante Fellzeichnung hebt die Siam-Katze von anderen Katzenrassen deutlich ab. Lebhaft und intelligent eroberte diese liebenswürdige Rasse die Wohnzimmer von Katzenliebhabern. Mehr über die Siam Katzenrasse hier.

Platz 4: Birma-Katze

Wer in der Stadt wohnt und seinem Stubentiger innerhalb der Wohnung jede Menge Auslauf und Abwechslung bieten kann, greift gerne auf die Birma-Katze zurück. Ähnlich wie die Siam-Katze hat auch die Birma-Katze blaue Augen und langes Fell.

Platz 5: Türkisch Angora

Eleganz, seidenweich und mit außergewöhnlich schönen Augen, nicht selten in zwei verschiedenen Farben, machen die Türkisch Angora Katze so beliebt. 
Türkisch Angora. Foto: Karatas | Wikimedia Commons


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen