Montag, 22. November 2010

Die Geburt von Selkirk Rex Katzen

Diese Aufnahmen einer Geburt von Selkirk Rex Katzen sind sehr sehenswert.

Donnerstag, 11. November 2010

Neue Zusatzoption: Videoanzeige

Auf dem Anzeigenportal markt.de gibt es ab sofort eine tolle, neue Zusatzoption im Tierbereich. Mit Ihren Katzen- und Hundefotos erstellen wir für Sie ein Foto-Video - so erreicht Ihre Anzeige noch mehr Resonanz. 
Und eine weitere gute Neuigkeit ist: Die Zusatzoption ist für Sie kostenlos. 

So könnte Ihre Videoanzeige aussehen:


Und? Was halten Sie von der neuen Option?

Das Aufgeben einer solchen Anzeige ist ganz einfach:
Sie schalten wie gewohnt Ihre Kleinanzeige mit Ihrem Anzeigentext und  mindestens 3 Bildern (jedoch am besten mit mindestens 6 Fotos) in der Kategorie Katzen. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung für Ihre Anzeigenaufgabe und werden gefragt, ob Sie eine Zusatzoption buchen möchten, um Ihre Anzeige besonders hervorzuheben. Wählen Sie nun die Option "Foto-Video" aus und bestätigen Sie. - Et voilà: Fertig ist Ihre Videoanzeige auf markt.de

Dienstag, 9. November 2010

Katzen über Kleinanzeigen finden und kaufen

Sie wollen Katzen kaufen? Hier finden Sie beispielhaft vier Kleinanzeigen für süsse Katzen vor Ort. Sie können direkt von privat oder Katzenzüchter niedliche Katzenbabys kaufen. Klicken Sie einfach auf eins der Katzen Inserate und Sie erhalten mehr Information zu Katzenrasse, Wurfdatum und Herkunft.

Oder bieten Sie einfach Ihre Kätzchen vom großen Katzenwurf über die kostenlosen Kleinanzeigen im Tiermarkt von markt.de selbst an. Sie können einfach, schnell und gratis bei markt.de ein Inserat für Katzen schalten und vor Ort Interessenten treffen und verkaufen. Über markt.de vermitteln Sie viele Katzenrassen von Britisch Kurzhaar Katzen, über Norwegische Waldkatzen bis zu Siamkatzen oder Thaikatzen. Miau!

Dienstag, 2. November 2010

Heilige Birma: Katze der goldenen Mitte

Die Birma-Katze ist eine sogenannte Point-Katze. Sie besitzt demnach ein überwiegend helles Fell, nur an den gering durchbluteten Körperstellen, wie Gesicht, Ohren, Beine und Schwanz, ist es dunkel. Dies hat eine bestimmte genetische Ursache: Die Birma-Katze ist ein Teilalbino! Das für die Pigment-Färbung zuständige Enzym Melanin, kann bei höheren Temperaturen nicht produziert werden, so kommt es also, dass sich nur die "kalten" Körperstellen eine dunkele Farbe entwickelt. Neben der besonderen Farbgebung des Fells, stechen auch die schönen blauen Augen der heiligen Birma heraus.
Die Birma-Katze hat ihre Beliebtheit bei Katzen-Fans jedoch nicht nur ihrem Aussehen zu verdanken. Die heilige Birma gilt als die Katze der goldenen Mitte zwischen Siam und Perserkatze. Das heißt, dass die heilige Birma so menschenbezogen und mäßig aktiv ist, wie die Siamkatze, und so ruheliebend und sanftmütig, wie die Perserkatze. Damit hat sie einen sehr angenehmen und zugänglichen Charakter. Man sollte die Birma-Katze jedoch nach Möglichkeit nicht alleine halten, sie liebt gleichartige Gesellschaft, doch das gilt ja bekannterweise für die aller meisten Katzen!